Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp

Traditionell findet die Waldwoche jährlich in der ersten vollen Aprilwoche statt. Es gibt verschiedene Veranstaltungen zum Schutz der Wälder in Bulgarien.

In diesem Jahr hat die Exekutivagentur für Wälder aufgrund der komplizierten Situation mit der Coronavirus-Epidemie die geplanten Veranstaltungen abgesagt, aber junge Menschen aufgefordert, zum Thema “Wald” zu schreiben, zu malen und zu kreieren. Ziel der Initiative ist es, Jugendliche zu ermutigen, ihre Gefühle durch Kreativität zu teilen und sich auf Wald und Pflege in Liebe und Pflege für die Natur zu konzentrieren.

Unser Team wird Ihnen in dieser Woche Bilder von Strandja-Bergwäldern zeigen, die zwischen den Dörfern Kosti und Slivarovo aufgenommen worden sind.

In diesem Gebiet gibt es neben uralten Bäumen einzigartige Pflanzenarten wie die Strandzha-Grüns (Rhododendron ponticum).

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten erste aktuelle Informationen über unsere besten Angebote und Neuigkeiten aus der Welt des Bauens.

Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on whatsapp
Scroll to Top